Erster Kinderflohmarkt

Am Sonntag, 17. November, startete Andrei Schnell vom Brunnenviertel e.V. den ersten Baby- und Kinderflohmarkt im Olof-Palme-Zentrum. Wir nennen den Flohmarkt Weiterreich. Denn es geht auch darum, Kleidungsstücke, die wie Babysachen wenig getragen werden, an andere weiterzureichen. Das ist ein kleiner Beitrag zur Nachhaltigkeit.

Gleich beim ersten Termin kamen dank einer Anzeige auf Facebook viele Käufer. Bei einer stichprobenartigen Befragung zeigte sich, dass sowohl Käufer als auch Verkäufer mit dem Markt sehr zufrieden waren.