Nachbarschaft

Tag der offenen Tür 2016
Tag der offenen Tür 2016

 

Realisierung von interkulturellen und intergenerativen Begegnungen (Anwohner- treffen, Brunchs, Hoffeste u.a.), thematischen Veranstaltungen (Ausstellungen, Dialogtische u.a.). Diese Treffen dienen einer offener Kommunikation zwischen Anwohnern und Initiativen sowie für die Identifizierung von soziokulturellem Bedarf im Viertel und für die Vernetzung und Akquise von Akteuren.

Die Räumlichkeiten in der Graunstraße 28 stehen für ehrenamtliche und gemeinnützige Initiativen und Gruppen kostenlos (ggf. gegen Spenden) zur Verfügung.

Braucht Ihre Idee Raum zum Wachsen? Sie sind bei uns richtig!

Ansprechpartnerin: Beate Chudowa (kontakt[at]brunnenviertel.de)