Holger Eckert

Vereinsmitglied Holger Eckert ist gestorben. Wir trauern um ein Vereinsmitglied, das mehrmals in der Woche im Freizeiteck in der Graunstraße 28 vorbeischaute. Zusammen mit Dunja Berndt hat er die Gleim-Oase erst entdeckt, wieder hergestellt und viele Jahre lang treu gepflegt. Niemand kann zählen, wie viele Stunden Artbeit er in die Gestaltung der Verkehrsinsel steckte.

Fehlen wird uns seine fröhliche Art. Holger Eckert packte an. Unvergessen sein Ruf als Gastgeber: „Ihr könnt alles stehen lassen“.

Wir haben im Familienalbum geblättert, um uns an die guten Stunden mit ihm zu erinnern. So soll er uns im Gedächtnis bleiben.

Margot Visser

Unser Vereinsmitglied Margot Visser ist gestorben. Wir trauern um eine Nachbarin, die sich im Kiez vielerorts eingesetzt hat. Sie wird nicht nur uns fehlen. Viele Orte im Brunnenviertel, die auf hilfsbereite und engagierte Bürger angewiesen sind, werden sie vermissen.

Das unten stehende Foto zeigt eine typische Situation. Margot Visser mit weit über 80 Jahren spricht in einer Senioreneinrichtung. Rechts im Bild der damalige Stadtrat für Soziales, heute Bezirksbürgermeister, Stephan von Dassel. Man darf davon ausgehen, dass sie auch bei dieser Gelegenheit offen aussprach, was sie dachte.

Margot Visser im April 2016 bei einer Seniorenversammlung.