Foto: Sulamith Sallmann

Rückblick der BruGa

Die erste Brunnenviertel Gartenschau (BruGa) am Wochenenden war ein voller Erfolg! Viele Gartenstationen wurden gut besucht, ebenso das BrunnenGärten-Fest im OPZ.
„Dunja von der Gleim-Oase“ (stolz geadelt worden) ließ es sich nicht nehmen, eine kurze Dankesrede zu halten. Schließlich wäre ihre Idee, eine BruGA zu initiieren, ohne die Beteiligten nicht so großartig gelungen.

Eine „Panne“ gab es jedoch: gruppe F sollte einen Oskar für das BrunnenGärten Projekt erhalten. Bei der Preisverleihung wurde ein Pappkamerad symbolisch überreicht (der Echte kam mit Verspätung endlich heute an).
Die Gewinner*innen des Pflanzen-Quiz hatten mehr Glück und konnten ihre Preise direkt in Empfang nehmen.