Was macht ein Freelancer?

Katrin Hoffert stellt am 28. September bei der Berufswiderfindung (Wissensbörse 2.0) den Beruf des Freelancer vor. Sie spricht im Freizeiteck in der Graunstraße 28 von 14 bis 15.30 Uhr. Vortrag und Gespräch richten sich an Migrantinnen, das Treffen ist kostenfrei. Rückfragen können per E-Mail an coletivojanainas (ätt) gmail.com gestellt werden.

Umfrage zum Berufswiedereinstieg

Vereinsmitglied Evelyne Leandro startet zusammen mit dem Kollektiv Janainas im Brunnenviertel das Pilotprojekt „Wissensbörse 2.0: Berufswiederfindung“. Das Kollektiv sind in Berlin lebenden brasilianischen Frauen.  Zum Auftakt des Projektes soll bei einer Umfrage in der Zielgruppe herausgefunden werden, welche Berufe und Ausbildungen gefragt sind. Später will das Projekt Austauschseminare anbieten, in denen  Berufe, Ausbildungen und der […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen